ÖRTLICHE VEREINE


Das Vereinswesen in Eichelsachsen

In der über 800jährigen Geschichte Eichelsachsens nimmt das heutige Vereinsleben nur ei­nen kurzen Abschnitt ein. Umso größer ist die Aktivität in den einzelnen  Gemeinschaften. Neben dem Gesangverein "Liederkranz", als ältester Verein, wurde die Freiwillige Feuer­wehr schon vor dem letzten Krieg gegründet. Alle anderen Vereine entstanden nach 1945. Nachdem Krieg, in 1946, wurde der Sportverein ins Leben gerufen. Mitte der Fünf­ziger Jahre ein Zweigverein des Vogelsberger Höhenclubs und in den Sechzigern eine Vogelschutzgruppe. Die jüngsten Eichelsächser Vereine sind der Reitclub "Jagdschloss Hof - Zwiefalten", der Tischtennis Club - beide gegründet Mitte der Siebziger Jahre - und der Eichelsächser Carneval Club aus dem Jahr 1981.

Beginnen wir mit dem ältesten Verein, dem Gesangverein. Im Dezember 1919 wurde er unter dem Namen "Liederkranz Eichelsachsen" gegründet. Die Vereinstätigkeit wurde damals mit 34 Sängern aufgenommen. Dass der Chorgesang in Eichelsachsen nach all den Jahren noch immer gut ankommt und sowohl den Sängern, als auch der Bevölkerung viel Freude bereitet, zeigt die Zahl der Sänger. Der Verein prägt stark das kulturelle Leben der Gemeinde durch Teilnahme an einer Vielzahl von Veranstaltungen. Dazu kommen Teilnahmen an Wertungssingen und Konzerten, bei Jubilaren, die den Verein weit über Eichelsachsen hinaus bekannt gemacht haben. Langjähriger Vorsitzender des Vereins war Werner Thäle jetzt ist es Bernd Kaiser, als Dirigent ist der Lehrer Herr Gerhard im Amt.

Das Gründungsjahr der Freiwilligen Feuerwehr ist 1934. Mehr denn je ist heute eine voll ausgerüstete und einsatzfähige Feuerwehr vonnöten. Sie dient nicht mehr nur alleine dem Brandschutz, sondern muss bedingt durch den hohen Stand der Technik und den damit verbundenen neuen Gefahrenquellen, ein sehr breites Spektrum an Einsatzmöglichkeiten aufweisen. Durch die Größe der möglichen Katastrophenfälle, die gerade in jüngster Zeit auch die Gemüter unserer Gemeinde bewegen, ist es nicht mehr wegzudenken, dass unsere Wehr im Verbund mit anderen Wehren überregional ihren Dienst für die Bürger leistet. Dies ist eine Herausforderung an alle Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr, insbesondere der Einsatzabteilung der aktiven Mitglieder. Die Wehr wird heute von Wehrführer Klaus Emrich, seinem Stellvertreter Andreas Wagner und dem ersten Vorsitzenden Sascha Funke geleitet. Im Jahr 1974 gesellte sich der Einsatzabteilung eine Jugendfeuerwehr, die heute von Timo Thäle geführt wird. Erstmals in 1986 wurde eine Frauengruppe gegründet. Später kam die Feuerwehrkapelle unter Vorsitz von Werner Weiland mit seinem Dirigent Ottmar Schad hinzu, die heutzutage nicht mehr wegzudenken ist.

Nachdem im September 1946 der Sportverein "Blau-weiß 1946 Eichelsachsen" ins Leben gerufen war, wurde die Vereinstätigkeit vom Fußball geprägt. Anfangs war die Vereinstätigkeit oft mit Schwierigkeiten verbunden, bis man endlich mit dem neuen Sportplatz in 1958 und später durch den Bau des Dorfgemeinschaftshauses, in dem sich Duschen, Umkleideräume und ein Sportlerheim befinden, die Bedingungen für einen reibungslosen Sportbetrieb vorfand. Durch einen Verbund mit Wingershausen wurde der Verein in "SV Eichelsachsen/Wingershausen 1946 e.V." umbenannt. Nach einem Spielermangel in den 90'er Jahren wurde eine Spielgemeinschaft mit dem Nachbarverein Eschenrod geschlossen. Im Moment stellt die "SG Eschenrod/Eichelsachsen/Wingershausen" eine 1. und eine 2. Mannschaft, die an Meisterschaftsspielen teilnehmen. Des Weiteren hat die "SV Eichelsachsen/Wingershausen" eine eigenständige Alte Herren Mannschaft, der Leiter ist Erich Haas. Die Jugendspieler mussten wegen Nachwuchsmangel in Spielgemeinschaften aufgeteilt werden, sie werden von Norbert Regenbogen betreut. Die sportlichen Aktivitäten beschränken sich jedoch nicht nur auf den Fußball. Die angegliederte Schützenabteilung kann unter der Leitung von Torben Möller, Bastian Rau und Jenny Schulmeyer auf eine langjährige, erfolgreiche Tätigkeit zurückblicken. Durch die Gründung einer Gymnastikgruppe 1971 wurde nicht nur eine Erweiterung des sportlichen Betätigungsfeldes geschaffen, sondern auch auf kulturellem Gebiet eine Bereicherung für die Bevölkerung und alle befreundeten Vereine. So ist die Gymnastikgruppe, die derzeit von Petra Dörr und Dagmar Madjid geleitet wird, weit über die Gemeindegrenzen hinaus bekannt. Der Vorstand wird heute von dem langjährigen 2. Vorsitzenden Jürgen Schulmeyer angeführt, gefolgt von den bei­den 2. Vorsitzenden Dietmar Weber für Eichelsachsen und Adolf Hansel für Wingershausen.

Im Hinblick auf das Ziel des Vogelsberger Höhenclubs, den Natur- und Wandersinn, sowie das gesellige Miteinander unter seinen Mitgliedern zu pflegen wurde am 17. Nov. 1956 der Zweigverein Eichelsachsen gegründet. Dem Verein, der die Liebe zur Heimat weckt und fördert, gehören derzeit etwa 80 Mitglieder an. Heute wird der Verein von dem 1. Vorsitzenden Harald Hendel geführt. Wanderwart, Wegewart und Beisitzer unterstützen den engeren Vorstand bei der Planung von Wanderungen und vielen weiteren Veranstaltungen im Rahmen des Gesamtvereins VHC.

Ein weiterer Verein der sich der Natur verschrieben hat ist die Vogelschutzgruppe Eichelsachsen. Als 34. Gruppe ihrer Art im Altkreis Büdingen wurde sie 1963 ins Leben gerufen und gehört dem Bundesverband DBV an. Die Gruppe setzt sich in erster Linie für die Erhaltung sämtlicher bei uns beheimateten Vogelarten ein. Darüber hinaus wird das Ziel des gesamten Naturschutzes in unserem engeren Heimatgebiet immer wichtiger. Mit Sicherheit werden die Aufgaben dieser Gruppe zukünftig noch bedeutungsvoller. 1. Vorsitzender ist zurzeit Hans Weber. Schriftführer, Rechner, Beisitzer und eine Vielzahl aktiver Mitglieder helfen bei dem Erreichen der vorgegebenen Ziele.

Im weiteren Sinne ebenfalls der Natur verschrieben haben sich die Mitglieder des 1975 gegründeten Reitclubs "Jagdschloss Hof - Zwiefalten". Aus den 10 Personen die den Club auf dem Hof Zwiefalten ins Leben riefen, sind mittlerweile über 100 Mitglieder geworden. Der Verein kann die Reitanlage des Hofes nutzen. Neben der Reitanlage ist eine vereinseigene Reiterklause vorhanden. Die Hauptziele des Vereins sind neben Freizeitreiten in erster Linie die Jugendarbeit mit Turnierteilnahmen. Vereinshöhepunkt ist die alljährlich statt­findende Fuchsjagd. Herr Bergmann als 1. Vorsitzender und Manfred Fischer als 2. Vorsitzender leiten die Geschicke des Vereins.

Der Tischtennis Club, dessen Gründung im April 1977 anstand, hatte sich anfangs nur auf rein sportliche Ziele beschränkt. Aber schon 1978 erfuhr der junge Verein eine Erwei­terung durch die Abteilung Wandern. Heute vereinen sich sportlicher Wettkampf und Freizeitvergnügen einträchtig nebeneinander. Der TTC stellt Senioren- und Jugend­mannschaften, die erfolgreich an den Rundenwettkämpfen teilnehmen. Unter der Leitung des 1. Vorsitzenden Hans Peter Konrad werden weitere Erfolge nicht ausbleiben. Traditionell wird jedes Jahr ein Wandertag veranstaltet. Leider Stellt der Verein aus Mangel an Spielern zur Zeit keine aktive Mannschaft! 

Das Nesthäkchen unter den Eichelsächser Vereinen gegründet am 16.3.1981 ist schon lange zu einem echten Haken erwachsen. Anknüpfend an Traditionen der fünfziger Jah­re entstand an diesem Tag der Eichelsächser Carneval Club. Mehrere Prunksitzungen je Kampagne und weitere zünftige Veranstaltungen sind in der Faschingszeit nicht mehr wegzudenken. Unter der Leitung von Heinrich Schmidt als Vorsitzenden schaukelt das Narrenschiff erfolgreich von Kampagne zu Kampagne.

Für alle Vereine gilt, dass sie trotz der Vielfalt in unserer kleinen Gemeinde Zukunft haben könnten, wenn sie nicht über Mitgliederzuwachs klagen müssten.

 

Hier die Vereine im einzelnen und mit Ansprechpartnern

Vereinsnamen Vorsitzender + Anschrift Beschreibung
Alte Herren des SV Eichelsachsen / Wingershausen Erich Haas
Hauptsraße 10
63679 Schotten - Eichelsachsen
Tel: 06044 / 1829
Fax: nicht bekannt
www: nicht bekannt
eMail: nicht bekannt
Alte Kicker! :-)
Eichelsächser Carneval Club ECC Heinrich Schmidt (Heini)
Forstgartenstraße 23
63679 Schotten - Eichelsachsen
Tel: 06044 / 1047
Fax: nicht bekannt
www: Hier klicken
eMail: nicht bekannt
Helau!!!
Freiwillige Feuerwehr
 
Sascha Funke
Steingartenweg 30
63679 Schotten - Eichelsachsen
Tel: nicht bekannt
Fax: nicht bekannt
www: Hier klicken
eMail: Hier klicken
Da wird alles gerettet und gelöscht.
Jugendfeuerwehr Timo Thäle
Glashüttener Str. 4
63679 Schotten
Tel: 06044 / 8733
Fax: nicht bekannt
www: nicht bekannt
eMail: nicht bekannt
Das retten und löschen von klein auf lernen.
Feuerwehrkapelle Werner Weiland
Am Eichelrain 2A
63679 Schotten - Wingershausen
Tel: 06044 / 4217
Fax: nicht bekannt
www: nicht bekannt
eMail: nicht bekannt
Music bis zum abwinken.
Gymnastikgruppe
des SV Eichelsachsen
Petra Dörr
Zum schönen Stein 1
63679 Schotten - Eichelsachsen
Tel: 06044 / 4764
Fax: 06044 / 951471
www: nicht bekannt
eMail:
Hier klicken
Gymnastik, in den Sommermonaten wir kräftig Nordic Walking betrieben und in den Wintermonaten mehr Rückenschule und Muskelaufbau in der Halle.
Jugend des SV Eichelsachsen / Wingershausen
 
Norbert Regenbogen
Hauptstraße 2a
63679 Schotten - Eichelsachsen
Tel: 06044 / 3322
Fax: 06044 / 9875950
www: nicht bekannt
eMail:
Hier klicken
Fußball, Fußball und Fußball der Jugend.
Männergesangsverein MGV
 
Bernd Kaiser
Zwiefaltener Straße 7
63679 Schotten - Eichelsachsen
Tel: 06044 / 8632
Fax: nicht bekannt
www: nicht bekannt
eMail: nicht bekannt
Lalalalalaaaa.
Reitclub Hof - Zwiefalten
 
Herr Bergmann
Brunnenstraße 9
63697 Hirzenhain - Glashütten
Tel: 06045 / 7657
Fax: nicht bekannt
www: nicht bekannt
eMail: nicht bekannt
Hoppe, hoppe reiter.
Schützenverein des SV Eichelsachsen / Wingershausen
 

Torben Möller
am Eckhardsbach 21A
63679 Schotten Eichelsachsen
Tel: 06044-2164
Mobil: 0160-96736353
www: nicht bekannt
eMail: Hier klicken

Bastian Rau
Hauptstraße 36
63679 Schotten-Eichelsachsen
Tel: 06044-8398
Mobil: 0176-20138856
www: nicht bekannt
eMail: nicht bekannt

Jenny Schulmeyer
am Mühlgraben 7
63679 Schotten-Eichelsachsen
Tel: 06044-724
www: nicht bekannt
eMail: Hier klicken

Peng, Puff, Knall. Treffer!
SV Eichelsachsen / Wingershausen e.V.1946
 
Dr. Jürgen Schulmeyer
Am Mühlgraben 7
63679 Schotten - Eichelsachsen
Tel: 06044 / 724
Fax: nicht bekannt
www: nicht bekannt
eMail: nicht bekannt
Fußball, Fußball und Fußball.
Tischtennisclub Eichelsachsen TTC
 
Hans-Peter Konrad
Rainröder Straße 3
63679 Schotten - Eichelsachsen
Tel: 06044 / 2322
Fax: nicht bekannt
www: nicht bekannt
eMail: nicht bekannt
Ping Pong.
Vogelsberger Höhenclub E.V. VHC
 
Harald Hendel
Am Eckhardsbach 2
63679 Schotten - Eichelsachsen
Tel: 06044 / 8218
Fax: nicht bekannt
www: nicht bekannt
eMail: nicht bekannt
Lustige Wanderer.
Vogelschutz
 
Hans Weber
Zum schönen Stein
63679 Schotten - Eichelsachsen
Tel: 06044 / 799
Fax: nicht bekannt
www: nicht bekannt
eMail: nicht bekannt
Vogelschützer.

Sie finden das ein Eintrag fehlt, falsch ist oder möchten gerne
das ein Verein hier rein gehört, dann einfach hier klicken und mir mailen.